Hot, hotter, summer 2019:

Die schönsten Seen um Heidelberg

 

Der Sommer hat es wieder in sich: Sich ab uns zu mal eine Abkühlung zu gönnen, steht daher ganz oben auf den sommerlichen To Do’s. Das Team des Europäischen Hof Heidelberg zählt Ihnen ihre liebsten Badeorte auf, die schnell von unserem herzlichen Grandhotel zu erreichen sind. Ob für ein Bad, einen Spaziergang oder eine Radtour, unsere Seen sind perfekt für Schwimmer und Erholende geeignet. Packen Sie die Badesachen ein, raus aus der Stadt, rein ins kühle Nass!

 

 

Westlich von Heidelberg: Rheinauer See

Der Badesee-Hotspot für Heidelberger und Mannheimer: Das Naherholungsgebiet Rheinauer See im Süden von Mannheim entstand rund um den ehemaligen Baggersee, der zur Kiesförderung genutzt wurde. Für Ihren Badespaß haben Sie die Wahl zwischen einem frei zugänglichen und einem privat bewirtschafteten Strandabschnitt. Unsere Empfehlung: Zweiterer bietet gegen einen Eintrittspreis ein schönes, grünes Gelände mit viel Platz und wunderbarer Badestelle.

Im Süden: Badeseen am Altrhein bei Schwetzingen

Nur zehn Kilometer südwestlich von Heidelberg befindet sich eine große Auswahl an idyllischen Seen am Altrhein. Der Marxweiher bei Waldsee am Althrein zieht Badefreunde magisch an – der schöne Strand bietet die Gelegenheit zum Sonnenbaden, Schwimmen, Tauchen und Angeln. Der Eintritt ist kostenlos. Achtung: Für die Anfahrt von Heidelberg ist eine kurze Überfahrt mit der Rheinfähre von Neckarau von Altrip notwendig – eine Rheinfahrt, die ist lustig, eine Rheinfahrt, die ist schön.

Das Naturschutzgebiet Schwetzinger Wiesen-Edinger Ried und die Kollerinseln sollten Sie ebenfalls nicht verpassen: Es ist für zahlreiche Tierarten Rückzugsgebiet und Brutstätte. Wanderer genießen die Stille der Natur und Pferdefreunde jeden Alters werden zu Reitstunden und zum Ausritt auf das Pferdeland Kollerinseln eingeladen.

Nördliche Seen über Heidelberg

Wenn Sie von Heidelberg eine kurze Strecke in den Norden fahren, finden Sie weitere schöne Badeseen für das entspannte Freizeitvergnügen. Das 20 Kilometer entfernte Basinus-Bad mit dem zugehörigen Naturbadesee in Bensheim lockt mit seinem 300 Meter langen Sandstrand, einladendem Holzsonnendeck und gemütlichen Strandkörben.

Am Silbersee bei Bobenheim-Roxenheim, rund 30 km nordwestlich von Heidelberg, kommen Sportler beim Segeln und Surfen auf ihre Kosten. Das Naherholungsgebiet mit seinem 117 Hektar großen See bietet viel Raum für Aktive und am 37.000 Quadratmeter großen Strand findet jeder ein stilles Plätzchen für sich selbst.

 
Das Team des Europäischen Hof Heidelberg wünscht Ihnen einen fabelhaften Sommer. Als herzliches Luxushotel sind wir Ihnen bei Fragen zu Ausflügen und bei der Planung gerne behilflich – unter 06221/515-0, welcome@europaeischerhof.com oder sprechen Sie uns gerne persönlich an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!